Linda Hesse

Linda Hesse, geboren in Halberstadt/ Sachsen-Anhalt, ist eine erfolgreiche deutsche Sängerin.

Im Jahr 2012 erschien ihr erstes Solo-Album „Punktgenaue Landung“ – inklusive ihrem ersten Nummer Eins – Hit „Ich bin ja kein Mann“. Ein Jahr später gewann sie unter anderem die „Goldene Henne“ als „Aufsteigerin des Jahres“ (Publikumspreis).

Mit ihrem aktuellen und inzwischen vierten Album „Mach ma laut“, das Linda Hesse in Eigenregie veröffentlicht hat, gelang ihr die bislang beste Album-Chart-Platzierung mit einem Einstieg auf Platz 9 in die Offiziellen Deutschen Album-Charts. Den Titelsong des Albums schrieb Linda mit Tim Bendzko.

2019 – im Jahr vor dem Lockdown – begleitete sie als Gast-Künstlerin die Tournee „Die Liebe siegt sowieso – Live 2019“ von Maite Kelly.

Ihr soziales Engagement gilt seit vielen Jahren Kindern und Jugendlichen, die an Krebs erkrankt sind. Seit 2014 ist Linda Hesse Botschafterin der Deutschen Krebshilfe für die Kampagne „Mit aller Kraft gegen Krebs“. Zum 40-jährigen Bestehen der Deutschen Krebshilfe widmete sie der Organisation ihren Song „Mit aller Kraft“, die Einnahmen gehen als Spende direkt an die DKH.

Linda Hesse bei Social Media und weitere Links:

Mediathek

Diskografie

Am 28 Okt 2022

Linda Hesse “Randale und Liebe” – Single & Video

Randale und Liebe?! Erst geheult und dann die Tränen weggelacht - wer kennt es nicht? Genau 10 Jahre nach ihrem musikalischen Bekenntnis „Ich bin ja kein Mann“ bringt die kesse Hesse eine neue Uptempo Beziehungshymne an den Start. „Randale und Liebe" erinnert musikalisch an „Maniac“ , im frischen Sound von…